Laden...
 
Berufsfachschule für Design
Fotodesign
Grafikdesign Modedesign

Die Abschlussarbeit der Fotodesign-Schülerin Luisa Hannika hat den diesjährigen LETTE DESIGN AWARD by Schindler gewonnen. Mit ihrer Arbeit "Plastiken" konnte sie die Jury aus Lette-Absolvent Markus Mueller, Lehrkräften und einem Vertreter des Hauptsponsors SCHINDLER Deutschland überzeugen. Fotos: Nora Lina Merten/Paul Magura
Am 15. Juli 2016 vergibt der LETTE VEREIN BERLIN gemeinsam mit der Firma Schindler den Lette-Design-Award by Schindler bereits zum zweiten Mal. Besonderes Highlight hier ist die Unterstützung durch die Filmproduktionsfirma X-FILME in der Kategorie Modedesign.
Die Abschlusspräsentation Fotodesign

"Zwischen Gestern + Morgen" findet am 17.06. um 19 Uhr statt.Ort: Ritter Butzke Art Space, Ritterstaße 26, 10969 Berlin, Ausstellung bis 24.06.2016
18.-21.06.2016
Geöffnet von 13 – 19 Uhr
22.?­24.06.2016
Geöffnet von 17 – 19 Uhr
Finissage am 24.06.2016 ab 19 Uhr, http://www.zwischengesternundmorgen.de/

Foto: Jan Lessner

Am 2. Juni wurde im Foyer des Lette Vereins die Ausstellung "Science and Art" in Anwesenheit der Bürgermeisterin von Tempelhof-Schöneberg, Angelika Schöttler eröffnet. Die Enkelin von Lilly Ebstein, Ester Loewenstein, hat die Ausstellung möglich gemacht und dem Lette Verein Berlin geschenkt.
Angelika Schöttler, Bürgermeisterin des Bezirkes Tempelhof-Schöneberg, spricht sich für eine Dauerausstellung des Lette Vereins im U-Bahnhof Viktoria-Luise-Platz aus. Anlass ist die Eröffnung der Ausstellung "Sozialfiguren der Gegenwart" zum 150. Jubliäum der Berufsausbildungsstätte, die bis Ende 2016 dort zu sehen ist.
Seite: 1/11 [ ]
1 2 3 11